Es ist nicht mehr wie vorher -
aber es darf auf eine neue Weise wieder gut werden!

Mit der Kraft der Versöhnung zum inneren Frieden

Samstag 12. September 2020, 10-17 Uhr, 80 €

Anmeldung bis spätestens 1 Woche vorher

Enttäuschungen, Kränkungen und Verletzungen, die Andere oder das Leben uns zugefügt haben, sind offene Gestalten in unserer Seele. Sie blockieren wie unerledigte Akten den Schreibtisch des Lebens und damit die Lebensenergie. Das Schließen der offenen Gestalten bewirkt innere Heilung und setzt Lebensenergie frei. Wir finden inneren Frieden und hieraus entsteht neue Kraft und Lebendigkeit!

e-mail

Gut ist es, an Anderen sich zu halten,
denn keiner trägt das Leben allein!
Friedrich Hölderlin